37. Nationales Jugendturnier Pirmasens-Fehrbach 2022


Es ist mir ein Vergnügen, über das 37. Nationalen Jugendturnier aus Pirmasens-Fehrbach zu berichten.

Bei dem Turnier traten die Junioren/innen A-B-C-D auf drei Matten an.

Die Teilnehmerzahl von 149 Personen war nach so langer Zeit ohne unser geliebtes Ringen fenomenal.

Alle Kämpfe wurden vorbildlich durch das Ringrichter-Team um Thomas Hauser gemanaget.

Man sah bei der Veranstaltung durgehend gute und technisch hochwertige Kämpfe, entsprechend der Altersklasse.

Die Veranstaltung wurde durch das Organisationsteam von dem Ringerverein Pirmasens-Fehrbach vorbildlich in der Halle begleitet.

Folgende Vereine nahmen teil:

AC Thaleischweiler
ASV Dieburg
ASV Ladenburg
ASV Pirmasens
ASV Urloffen
AV 03 Speyer
KKS Sparta Aachen
KSC Friesenheim
KSC Niedernberg
KSV Wiesbaden
RC Neuwied
RSC Pirmasens Fehrbach
S.A. Gries
SC Kleinostheim
SG Arheiligen

Vereinswertung:
https://www.liga-db.de/Turniere/VT/2022/DE/220402_Pirmasens/GER643752320mw00.htm

1.Platz AV 03 Speyer (78 Punkte)
2. Platz SC Kleinostheim (76 Punkte)
3. Platz VfK 07 Schifferstadt (70 Punkte)


Einzelwertung:
https://www.liga-db.de/Turniere/VT/2022/DE/220402_Pirmasens/GER643752320_sl.pdf

Bericht: Franz-Josef Blumenstiel (Pressereferent RVP)

03.04.2022 09:48:51 Uhr